Sterbebilder gesamt Tirol Nord-, Ost- und Südtirol

  Es ist mir nicht möglich, mich bei jedem Einzelnen, der mich mit Sterbebildchen unterstützt, zu bedanken!
   Deshalb hier ein großes VERGELTS GOTT an Alle!!
  Ohne euch wäre die Seite nie so groß geworden!
   Diese Seite ist privat und ehrenamtlich. Hier gibt es weder Werbung noch sonst einen kommerziellen Nutzen.
   Über Bildchen freue ich mich immer, einfach im Scan an die unten stehende Mail-Adresse.
   Da ich die Scans kostenlos zur Verfügung gestellt bekomme, könnt ihr euch die Bildchen natürlich ganz einfach herunterladen.
  
   Falls ihr einen Fehler bei einem Bildchen seht, oder eine Ergänzung machen wollt, bitte einfach ein "Kommentar" abgeben.
   Das Kommentar muss dann erst von mir freigeschaltet werden.
   Wenn ihr nicht möchtet das euer Name im Kommentar aufscheint, bitte einfach einen Vermerk "löschen" ... dann lösche ich das gleich wieder!
   Noch ein Tipp: wenn ihr einen Namen sucht und den Namen mit den Strichen, zbsp. 'Reiter' setzt..
   dann kommen nur die Reiter - nicht auch Gefreiter usw.
   WICHTIG: Unter 'Menü' steht 'Schnellsuche' <-- in dieses Feld solltet ihr den Namen eingeben!
   Dann geht es wesentlich einfacher.
  
   Christine Schwemberger
   c@schwemberger.at
   Anichstrasse 3
   6020 Innsbruck
  
  
  
Home / P /

Pichler Stefan vlg. Weissenbui in Niedervintl 1977 Brixen, Südtirol

Pichler Stefan vlg. Weissenbui in Niedervintl 1977 Brixen, Südtirol.jpg Pichler Stefan Br. Florian Kapuzinerbruder 1936-2008 Bozen, SüdtirolThumbnailsPichler Stefania 1901-1970 Vals, Südtirol
File
Pichler Stefan vlg. Weissenbui in Niedervintl 1977 Brixen, Südtirol.jpg

1 comment

Add a comment

CAPTCHA Image

  • guest - Monday 19 May 2014 15:21
    Ganz still und leise, ohne ein Wort,
    gingst du von uns fort.
    Du hast ein gutes Herz besessen, nun ruht es still,
    doch unvergessen.
    Es ist so schwer, es zu verstehen,
    dass wir dich niemals wiedersehen.

    Fassungslos sind wir über die traurige Nachricht vom Tod unseres lieben Bergkameraden und Freundes

    Stefan Pichler, in den Pfunderer Bergen abgestürzt, in Vintl beerdigt.

    Liebe Familie,
    wir wissen, wie groß der Schmerz ist. Er wird euch eine lange Zeit begleiten. Niemand kann ihn euch abnehmen, aber wir wollen ihn gemeinsam mit euch tragen.
    Stefan,
    du warst ein ganz besonderer Mensch, liebtest die Natur und die Berge, warst immer für deine Freunde da. Wir durften dich auf vielen Touren und Wanderungen begleiten. Deine humorvolle Art wird uns fehlen, du wirst uns fehlen!
    Wir werden dich vermissen, du wirst in unserem Herzen weiterleben.

    Deine Freunde